Private
2 months ago
30 Views

TOMMY HIFIGER MODE MYLADEN

Fashion
Women's Bags

Hilfiger wuchs als das zweitälteste von neun Kindern in einer katholischen Familie in Elmira, einer kleinen Stadt in der Nähe der Cornell University, auf.[3][4] Sein Vater war Uhrmacher, seine Mutter Krankenschwester.[5] Die Familie seiner Mutter hat irisch-schottische Wurzeln, sein Vater hat Deutschschweizer Vorfahren, welche ursprünglich aus Safenwil im Kanton Aargau stammten. Die Schreibweise seines Namens wurde von seinem Ahne Rudolph Hilfiger (1815–1878) von Hilfiker zu Hilfiger amerikanisiert. Dieser immigrierte bereits vor 1840 in die USA.[6][7] Hilfiger besuchte die Elmira Free Academy High School. Seine Eltern wollten, dass er Ingenieur wird. Jedoch entschied sich Hilfiger 1969, mit 18 Jahren, für den Handel und gegen eine weitere Schullaufbahn. Er kaufte Jeans und Schlaghosen in New York, welche er nach seinen Vorstellungen veränderte und dann in Elmira wiederverkaufte.[3]

Zusammen mit zwei Freunden und jeweils 150 Dollar Startkapital eröffnete er die Boutique People’s Place in seinem Geburtsort Elmira.[5] Der Laden entwickelte sich zum Sammelpunkt der Jugendlichen Elmiras. Nach sieben Jahren musste People’s Place durch die Veränderungen der Kaufgewohnheiten, hervorgerufen durch die Entstehung der großen Einkaufszentren, schließen.[3]

Hilfiger konzentrierte sich nun mehr auf das Entwerfen der Kleidung und zog mit seiner damaligen Ehefrau Susie Hilfiger nach New York. Obwohl er insolvent war, lehnte er Angebote als Design-Assistent von Calvin Klein und Perry Ellis ab.[3] Anfang der 1980er traf Hilfiger auf Mohan Murjani, dem die Lizenz von Gloria Vanderbilt Jeans gehörte. Dieser unterstützte Hilfigers Geschäfte, wurde aber später ebenfalls insolvent. Hilfiger gelang es mit Hilfe von Freunden, die Firma zurückzukaufen.[3] 1985 gründete er die Tommy Hilfiger Corporation und brachte erstmals Kleidung unter dem Markennamen Tommy Hilfiger heraus.[5]

Bereits 1990 machte die Marke Hilfiger 25 Millionen Dollar Umsatz und ging ein Jahr darauf an die Börse.[5] 1995 wurde Hilfiger vom Council of Fashion Designers of America als Menswear Designer of the Year (deutsch Designer des Jahres für Herrenmode) ausgezeichnet.[8]

2005 verkaufte Tommy Hilfiger sein Unternehmen für 1,6 Milliarden Dollar an das Investmentunternehmen Apax Partners.[9] 2008 erhielt er den Bambi in der Kategorie Mode. Derzeit ist Hilfiger Director des Unternehmens (seit 1992), Ehrenvorsitzender des Verwaltungsrats (seit 1994) und Chef-Designer.[3] Im März 2010 wurde der US-amerikanische Modekonzern von Phillips-Van Heusen für umgerechnet 2,2 Milliarden Euro übernommen.[10]

Hilfiger ist seit dem 12. Dezember 2008 mit Dee Ocleppo, einem ehemaligen Model, verheiratet. Sie haben einen Sohn, Sebastian Thomas. Aus erster Ehe mit Susie Hilfiger hat Hilfiger weitere vier Kinder, Alexandria, Richard, Elizabeth und Kathleen. Myladen

Mehran Motiee-Tehrani
Member since: 6 months
User is offline
Postfächer 100718,67433 Neustadt
See all ads
151 * * * * * * * * *
Add to favorites
Add to compare
Report abuse
© 2024 MyLaden.com - Kostenlose Kleinanzeigen. All rights reserved.